WIE TRINKT MAN WHISKY

Es gibt keine richtige oder falsche Art, Whisky zu trinken. Solange Sie es genießen, ist das alles, was zählt. Aber es gibt einige Techniken, die das Erlebnis Whisky zu trinken steigern und noch angenehmer machen können.

Es gibt ein paar Dinge, die Sie beachten sollten, bevor Sie sich mit dem Whisky selbst befassen.

Wählen Sie zuerst Ihr Glas.

Ein guter, solider Whisky-Tumbler (ein niedriges Glas mit einem schweren Boden), wenn Sie Ihren Whisky „neat“ (pur) oder mit ein wenig Eis oder Wasser trinken. Für Whisky-„Longdrinks“ verwenden Sie ein „Highball“ – ein hohes, schlankes, gerades Glas.

Als nächstes entscheiden Sie, welche Temperatur Ihr Whisky haben soll.

Dies kann tiefgreifende Auswirkungen auf Geschmack und „Mundgefühl“ haben – buchstäblich, wie sich der Whisky im Mund anfühlt. Eine gut gekühlte Johnnie Walker Gold Label Reserve hat eine Textur wie Honig, während schonend im Wasserbad erwärmter Johnnie Walker Double Black über eine erdige Wärme verfügt, die an frisch flambierten Feigenpudding erinnert.

Jetzt zum Getränk selbst.

Ein wesentlicher Teil des Aromas von Speisen und Getränken ist in seinem Geruch begründet und Whisky ist da keine Ausnahme. Es kann enorm lohnend sein, sich die Zeit nehmen, das komplexe Aroma – die „Nase“ – von einem guten Whisky zu genießen.

Ein guter Whisky weckt Vergleiche mit einer ganzen Reihe von Aromen und Düften, die Sie schon erlebt haben. Dies wird sehr persönlich und einzigartig für Sie sein. Es gibt kein richtig oder falsch. Der Vergleich der Aromen, die Sie für sich entdecken, mit denen Ihrer Freunde ist eine der vielen Freuden des Trinkens von Whisky.

Der einfachste Weg, Ihren Whisky zu genießen ist pur (neat). Reinigen Sie Ihren Gaumen zwischen den Schlucken mit kaltem Wasser. Viele Menschen geben auch Wasser in ihren Whisky. Durch die Kombination der Flüssigkeiten können sich die Aromen öffnen. Versuchen Sie es, aber vergessen Sie nicht das alte Sprichwort: „Man kann immer hinzufügen aber nicht wegnehmen“. Zu viel Wasser kann einen Whisky verderben und sein vielschichtiges Aroma abflachen.

Experimentieren ist der Schlüssel um herauszufinden, wie man seinen Lieblings-Whisky am besten genießen kann.

Probieren Sie verschiedene Gläser und unterschiedlichen Temperaturen. Fügen Sie ein wenig Wasser oder etwas zum Mischen hinzu. Probieren Sie einen Cocktail. Aber denken Sie daran, nur Sie wissen, welche Servierform die Richtige für Sie ist.

ERKUNDEN SIE UNSEREN WHISKY

Bottle of Johnnie Walker Colour whisky range

Alle unsere Whiskys an einem Ort